AgilitätAllgemeinBücherChangeManagement

Agile Power Guide – Was haben wir uns dabei gedacht?

von 9. Juli 2019 Keine Kommentare

Wer im Jahr 2019 ein Buch über Agilität schreibt, der muss sich zwangsläufig ein paar Fragen stellen.

Zum Beispiel: Warum?

Denn Bücher über Agilität gibt’s wie Sand am Meer: Es gibt Leitfäden zu agilem Management und Abrisse der agilen Softwareentwicklung, es gibt Anleitungen für agile Spiele, es gibt agile Malbücher und – nun, ehrlich gesagt, würde es uns nicht wundern, wenn demnächst ein agiles Kochbuch erschiene.

Was also haben wir beizusteuern?

Der Agile Power Guide ist bei Handelsblatt Fachmedien erschienen.

Unser AGILE POWER GUIDE zeichnet sich durch drei Eigenschaften aus:

1. Unser undogmatischer Ansatz

Wir bei SYNK und LEADA ordnen uns nicht der einen oder anderen Management-Schule zu, sondern suchen gemeinsam mit unseren Kunden nach den individuell besten Lösungen. Oft setzen wir dabei auf agile Konzepte – aber nicht immer. Es gibt nach wie vor viele Situationen, in denen nicht-agile Herangehensweisen vielversprechender sind. Diese ergebnisoffene, undogmatische Denke prägt unser Buch: Wir sind vom Nutzen der Agilität überzeugt – aber wir halten sie nicht für die alleinseligmachende Strategie.

2. Unsere lässige Sprache

Wir schreiben, wie wir sprechen: klar, knapp, unterhaltsam. Denn nichts ist schlimmer als endlose Satz-Ungetüme, leere Worthülsen und pseudo-akademisches Gelaber. Das finden wir nicht cool und deshalb haben wir’s nicht gemacht.

3. Unsere grandiosen Partner

Viele Freunde haben sich bereiterklärt, ihre Erfahrungen in den AGILE POWER GUIDE einfließen zu lassen: In den „Agile Experience“-Kapiteln erfährst du, wie Agilität in der Metro Group, bei Porsche Digital, bei der DB Akademie, bei ING Deutschland und freenet gelebt wird. Außerdem erzählt der Serial Entrepreneur Steffen Zoller, was er in Jahren agilen Arbeitens gelernt hat. Und der Managementforscher Benjamin Bader erklärt, warum Agilität kein Hype ist. Oh, und dann sind da noch verschiedene Kollegen von SYNK und LEADA, die uns tatkräftig unterstützt haben!

Diese vielen Partner sorgen dafür, dass der AGILE POWER GUIDE facettenreich und praxisnah ist – und damit ein neuer, ansprechender und informativer Beitrag zur Agilität.

Viel Spaß beim Lesen!

Udo Krauß und Christophe Braun

Der AGILE POWER GUIDE erscheint im Handelsblatt Fachmedien Verlag und kann hier bestellt werden.

Hinterlasse eine Antwort